BOTSWANA UND ZIMBABWE

OKAVANGO, CHOBE, VICTORIA WASSERFäLLE UND HWANGE

EMAIL US FOR THE BEST PRICES – BOOKINGS@MOGAMBOAFRICANSAFARIS.CO.ZA

12 Tage, 11 Nächte

Botswana symbolisiert heutzutage einer der letzten Wildnisse Afrikas.  Erleben Sie
Die Einzigartikeit und Vielfältigkeit dieses Landes auf eine angenehme und Luxioryse Weise mit Thakadu Afrikan Safaris
Der masive Hwange National Park ist Zimbabwes grösster Wildbewahrung Reservat,ca.15 000 quadrat km. Er ist bekannt für mehr als 35 000 Elefanten.  Grosse Herden von Büffel und riesige Löwen,al das macht es eine wunderbare Pirschfahrt Erfahrung.

Total 3 800Km

Empholen von Februar bis Dezember 

 

Victoria  Wasserfälle – Vor mehr als 150 Jahren entdeckte der Afrika-forsccher David Livingstone als erster Europäer die fantastischen Victoria Wasserfälle.  Der Sambezi Fluss stürzt hier auf einer Breite von 1.7km in eine 110m tiefe Schlucht.  Die Wolken aus Sprühnebel steigen bis zu 300m in die Höhe und sind schon aus 30km Entfernung zu sehen.  Ein besonders schönes Schauspiel zeigt sich, wenn die Sonne die feinen Wassertropfen trifft und so ein riesiger Regenbogen entsteht.  Die Städtchen Victoria Falls in Zimbabwe und Livingstone in Zambia sind nur wenige Minuten von den Wasserfällen entfernt gelegen und befinden sich am Ufer des Sambezi Flusses.

Botswana
Botswana symbolisiert heutzutage eine der letzten Wildnisse Afrikas. Erleben Sie
Die Einzigartikeit und Vielfältigkeit dieses Landes auf eine angenehme und Luxioryse Weise mit Thakadu Afrikan Safaris.

Okavango Delta
Die Okavango Delta ist ein Labirynt von Lagunen,Seen und versteckten Kannälen,
verbreitet über eine Fläche von über 17 000 Quadrad km,und ist die grösste Inland gelegene Delta inder Welt.

Die Delta Umgebung ist eine Heimat für seltene Tiere wie Krokodil, Rote Letschwe, Sitatunga, Elefanten, Wildehunde, Büffel, sowie Kudu und Buschbok.  Die beste Zeit für Wildbeobachtung im Delta ist zwischen Mai und Oktober, wenn die Bevölkerung von den trockenen Gebieten runter kommt zu den grünen Weiden entlang der überschwemmten Delta.  Die beste Zeit für Vogelbeobachtungen und Vegetation ist während der Regenzeit ( November – April ) wenn die Zugvögel zurück kehren und die Vegetation in voller Blüte ist.

Die grösste Salz Pfanne in der Welt,diese silber-graue oberfläche bedekt eine über 12 000km Fläche von einer  totalen unfruchtbaren Plattheit.  Erfahre den wahren Frieden und Heiterkeit von der gewaltigen Ausdehnung.

Hwange National Park
Der masive Hwange National Park ist Zimbabwes grösster Wildbewahrung Reservat,ca.15 000 quadrat km. Er ist bekannt für mehr als 35 000 Elefanten.
Grosse Herden von Büffel und riesige Löwen,al das macht es eine wunderbare Pirschfahrt Erfahrung.

Mapungubwe-Weltkulturerbe, wie aus dem Nebel der geheimnissvollen Vergangenheit entspring der Mapungubwe National Park.  Er liegt an der Mündung des mächtigen Shashi Flusses der in den riesigen Limpopo Fluss fliesst, und ist auch eingeschlossen zu den geplanten Transfrontier Park zwischen Südafrika, Botswana und Simbabwe.  Mapungubwe gibt einen greibaren Beweis über die reiche fossile Ablagerungen, BuschmannFelsenmalerei und Gold Artefakte der alten Zivilisation die hier eins blühte.  Die riesigen Baobat Bäume, die entlang der überschwemmungs Gebieten wachsen bieten eine faszinierte Mischung von Lebensraum für eine enorme Vielfalt von Kreaturen.  Herden von Elefanten und Büffel und das Brüllen der Löwen echo durch die Stille der Nacht.

Victoria Falls-die Stadt, umstritten ist es die Haubtstadt Afrikas für Abendteurer, man kann hier den Reiz des Wildwasser-Rafting erleben, genauso wie Bungi springen, Kanu Fahrten, Fallschirmspringen, Hellikopter Fliegen über die Wasserfälle und noch vieles mehr.
Dazu kann man dazufügen ausgezeichnete Wildsbesichtigungs Fahrten, Sonnenuntergang Bootsfahrten , Elefanten reiten Safaris, und das alles macht es die Stadt Victoria Falls eine der Top Bestimmungs Orten der Welt.

Chobe Nationalpark und Fluss, angrenzend an der Stadt Kasane, ist nur 80 km flussaufwärts entfärnt von den Victoria Wasserfällen auf der Botswana Seite.  Das wasser des Flusses Cuando beginnt eigentlich seine Reise in den zentral Angolischen Hochland , führt ihren Weg in den Süden entlang der angolischen und sambischen Grenze über den Caprivi Streiffen zu dem Linyati Sumpf und wird dann der Chobe Fluss der östlich von Kasane fliesst.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

50% nicht erstattbare Zahlung bei Buchung.

Die Reise kann jedoch auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Program kann sich aendern wegen unvorhergesebaren Umständen.

Der Restbetrag ist bei Ankunft in bar zu zahlen.

Die Preise können sich ändern ohne warnung.

For more information contact Peter on +27 82 814 2705 or bookings@mogamboafricansafaris.co.za